Das Handelsblatt und das Riepl’sche Gesetz

Der Herausgeber des Handelsblattes Gabor Steingart verkündet stolz in der Ausgabe vom 22. Oktober 2014, dass das Handelsblatt im Gegensatz zu den anderen Qualitätszeitungen (Süddeutsche, FAZ, Frankfurter Rundschau, Welt) steigern konnte. Zudem verkaufe das Blatt doppelt so viele E-Paper wie „Welt“ und „Süddeutsche“ zusammen. Steinhart zieht daraus den Schluss: „Die stabilen Abo- und steigenden E-Paper-Zahlen … Weiterlesen